Knuspriger Blumenkohl aus dem Backofen

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:2 mins read

Knuspriger Blumenkohl aus dem Backofen

Zutaten

Gestr. Muskatnuss
nach Belieben Salz
1 Kopf Blumenkohl
F├╝r den Teig
50 g Weizenmehl
etwas Paprikapulver, edels├╝├č
2 Eier
40 g Butter
2 Zehen Knoblauch
etwas Muskatnuss, geriebene
etwas Salz

Zubereitung

So geht es
Als erstes den Blumenkohl gr├╝ndlich absp├╝len und vorsichtig in R├Âschen teilen. Als nachtes diese in Wasser mit Salz und dem Muskat bissfest garen, mit der Schaumkelle entnehmen und abd├Ąmpfen lassen.
Jetzt die Eier mit der Butter gut schaumig r├╝hren.
Die Knoblauchzehe putzen, klein w├╝rfeln und mit der Messerspitze zerdr├╝cken und dazugeben. Dann das Salz Paprika, Muskat und Mehl dazugeben und zu einem glatten Teig r├╝hren.
Die leicht abgek├╝hlten R├Âschen in dem Teig w├Ąlzen, bis alles gleichm├Ą├čig auf den R├Âschen verteilt ist. Auf einem gefettetem Blech nebeneinander anrichten.
Als letztes das Blech in den auf 190 ┬░C O/U vorgeheizten Ofen auf den mittleren Einschub schieben. Die Backzeit dauert etwa 20 Minuten , bis die R├Âschen leicht gebr├Ąunt sind.
Knuspriger Blumenkohl aus dem Ofen

Guten Appetit