Weihnachts-Butterstollen, herrlich lecker und gelingsicher

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:2 mins read

Weihnachts-Butterstollen, herrlich lecker und gelingsicher

Zutaten

500 g Mehl
1 W├╝rfel Germ
50 g Zucker
1 Eier (Gr├Â├če M)
175 ml Milch
250 g Butter
1 Msp. Zimt
1 Msp. Kardamom
150 g Rosinen
70 ml Rum
50 g Zitronat
50 g Orangeat
50 g Butter (zum Bestreichen)
50 g Staubzucker (zum Best├Ąuben)
100 g Mandeln (gehackte)

Zubereitung

Als erstes Aus Mehl, Germ, Zucker, Salz dem Ei, Butter und der Milch einen Germteig kneten. Zimt und Kardamom zugeben und einkneten.

Nun die Rosinen in dem Rum einweichen. Den Germteig ca. 1 Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Als nachstes Den Teig dann 2 cm dick ausrollen. Die abgetropften Rumrosinen, die Mandeln, Zitronat und Orangeat auf der Teigplatte verteilen. Die Platte aufrollen und kurz durchkneten.

Jetzt einen Laib aus dem Teig formen und ihm die typische Stollenform geben.

Dazu mit einem langen Kochl├Âffelstiel den Laib in der Mitte l├Ąngs eindr├╝cken und nach einer Seite flach rollen.

Dieses Teilst├╝ck nun nach oben klappen und festdr├╝cken. Den Stollen auf ein vorbereitetes Backblech geben und nun noch einmal 4 Stunden gehen zugedeckt lassen.

Jetzt bei 180 ┬░C etwa 75 Minuten backen. Den noch warmen Stollen sofort mit Butter einstreichen und mit dem Staubzucker best├Ąuben.

Danach Den Butterstollen anschlie├čend in Alufolie verpacken und mindestens 2 Wochen ziehen lassen.

Weihnachts-Butterstollen, herrlich lecker und gelingsicher

Guten Appetit