Apfelringe mit 300 ml Joghurt die backe ich fast 2x in Woche!

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:2 mins read

Apfelringe mit 300 ml Joghurt die backe ich fast 2x in Woche!

Apfelringe mit 300 ml Joghurt die backe ich fast 2x in Woche!

Die sind jedesmal der Hit. So schnell in der Zuebreitung und einfach nur lecker! 

Zutaten

2 Stk ├äpfel (gro├č, m├╝rb) z.b Cox Orange
f├╝r den Teig
300 g Mehl
1 Prise Salz
300 ml Joghurt
2 – 3 Stk Eier
Zimt nach wunsch

 

Auch Superlecker:┬áIch nehme 1 Rolle Bl├Ątterteig mit 400 gr Rinderhack einfach k├Âstlich

 

Zubereitung

1. So einfach geht es f├╝r die schnellen gebackenen Apfelringe das Mehl in eine Sch├╝ssel geben, salzen, Joghurt und Ei dazu, gut verr├╝hren sodass ein dickfl├╝ssiger Teig entsteht.

 

2. Danach die ├äpfel sch├Ąlen, das Kerngeh├Ąuse entfernen und in ca. 1 cm dicke Ringe schneiden. mit Zitrone leicht betr├Ąufeln.

3. Jetzt in einer Pfanne das Fett hei├č werden lassen. Danach die Apfelringe in den Teig tauchen und im hei├čen Fett ausbacken.

 

├ľfter wenden, sobald sie sch├Ân goldbraun sind aus der Pfanne nehmen und auf K├╝chenpapier abtropfen lassen.

 

Auch Interessant: https://www.sowasvonlecker.com/ultrasaftiger-zitronen-joghurtkuchen-mit100-g-frischkase/

Jetzt┬á noch hei├č mit Staubzucker best├Ąuben und servieren.

Guten Appetit

Apfelringe mit 300 ml Joghurt die backe ich fast 2x in Woche!