Kokos Stangerl absolut lecker

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:2 mins read

Kokos Stangerl absolut lecker

Zutaten
120 g Magermilchpulver
1 Dose gezuckerte Kondensmilch (ca. 400g)
20 g Backkakao
300 g Kokosette
Nach Belieben Kokosette (zum W├Ąlzen)
Zubereitung
1. So, Zuerst f├╝r die Kokos-Stangerl die Kokosette, das Magermilchpulver und die gezuckerte Kondensmilch in eine Sch├╝ssel geben und mit den Knethaken eines Handr├╝hrger├Ąts gr├╝ndlich verkneten.
Danach die Masse sollte hinterher ca. 10 Minuten ruhen.
2. Jetzt die Masse gleichm├Ą├čig halbieren und zu einer der beiden H├Ąlfte den Kakao hinzuf├╝gen.Diese nun ebenfalls gr├╝ndlich verkneten.
Anmerkung: Da die Masse eher klebrig ist, empfiehlt es sich eventuell Handschuhe zu tragen.
3. Nun aus den beiden Massen, nacheinander ca. 1 bis2 cm dicke Str├Ąnge rollen. Sollte sich die Masse ├╝berhaupt nicht rollen lassen, kann man noch etwas Magermilchpulver (bzw. Kakao) unterkneten.
Diese sollten nun ca. 15 Minuten im K├╝hlschrank ruhen.
4. Danach jeweils einen Strang von der hellen Masse nehmen und einen von der dunklen Masse. Beide sollten ungef├Ąhr die gleich L├Ąnge haben.Jetzt beide Str├Ąnge ineinander verkordeln.
5. Als n├Ąchstes den nun zweifarbigen Strang nochmals gleichm├Ą├čig zu einem ca. 1,1 ÔÇô 1,4 cm dicken Strang ausrollen.
Den fertigen Strang in ca. 5cm lange St├╝cke bzw. Stangerl schneiden und anschlie├čend in Kokosette w├Ąlzen. Die Kokos-Stangerl am besten in einer luftdichten Box, k├╝hl und trocken lagern
Kokos Stangerl absolut lecker
Guten Appetit