Schnell gekochter Mafia Topf, geht Ruckzuck und schmeckt saulecker

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:1 mins read

Schnell gekochter Mafia Topf, geht Ruckzuck und schmeckt saulecker

Zutaten

2 Becher Cr├Ęme fra├«che (450 ml)
1 Flasche Chilisauce (Texicana Salsa, 500ml)
1 Salatgurke(n)
n. B. Champignons, frische
2 Tomate(n)
550 g Gehacktes (halb und halb)
1 Zwiebel(n)
3 Paprikaschote(n), rot, gelb und gr├╝n
├ľl
Salz und Pfeffer
Paprikapulver

 

 

Zubereitung

1. Als erstes die Zwiebeln zerkleinern, mit dem Gehackten in ├ľl anbraten und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver w├╝rzen.

2. Dann in den Ultra 5,0 l umf├╝llen. Danach die Paprikaschoten, Gurke, Tomaten und evtl.

Champignons klein schneiden und auf das Gehackte geben.
Anschlie├čend die Cr├Ęme fra├«che mit der Texicana Salsa mischen und ├╝ber alles gie├čen.

3. Noch im Backofen bei 190┬░C erst 30 Minuten mit Deckel, dann 15 Minuten ohne Deckel garen lassen.

Guten Appetit