Superleckere Teesterne die einfach jeder mag

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:2 mins read

Superleckere Teesterne die einfach jeder mag

Zutaten

150 g Butter, weiche
70 g Zucker
70 g Mandel(n) oder N├╝sse, gemahlen
150 g Mehl
┬Ż Pck. Vanillezucker
┬Ż Zitrone(n), die abgeriebene Schale davon
1 Prise(n) Salz
┬Ż Glas Aprikosenkonfit├╝re
2 EL Rum
1 EL Puderzucker

 

Anleitung

So, Zuerst die weiche Butter mit Salz, Zucker, Vanillezucker und Zitronenschale schaumig r├╝hren. Mandeln (oder N├╝sse) mit dem Mehl mischen und unterr├╝hren.
Teig in einen Spritzbeutel mit gro├čer Sternt├╝lle f├╝llen und gleich gro├če Tupfen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech spritzen.

Dann Im vorgeheizten Backofen auf 160┬░C ca. 15 Min. backen (sie sollen goldgelb sein). Nach dem Ausk├╝hlen die Konfit├╝re mit dem Rum glatt r├╝hren.
Ein Pl├Ątzchen damit bestreichen, ein zweites auflegen und leicht festdr├╝cken. Mit Puderzucker besieben und noch einige Zeit trocknen lassen.

Reicht f├╝r ca. 30 St├╝ck.
Unser Tipp: Wenn man einen Thermomix hat, dann die N├╝sse damit sehr fein mahlen. Sie sind dann so fein, das man mit einer kleineren T├╝lle kleinere Tupfen spritzen kann.

– Wenn man keinen hat, dann kann man die N├╝sse in ein grobes Sieb geben und absieben, das klappt auch.
Guten Appetit