Wasserspatzen wie bei Oma

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:1 mins read

Wasserspatzen wie bei Oma

Zutaten

120 ml Wasser
½ TL Salz
220 g Mehl
2 Eier
etwas Butter
1 Handvoll Semmelbrösel
Apfelmus oder Apfelkompott

 

Zubereitung

1. Als erstes das Mehl, Eier, Wasser und Salz verrühren, bis ein Teig entstanden ist. 30 Min. ruhen lassen. Danach Salzwasser zum Kochen bringen und vom Teig jeweils einen Esslöffel ins Wasser geben (so entstehen die Spatzen). Im Salzwasser so lange kochen, bis die “Spatzen” oben schwimmen.

Auch sehr leckerSchmilzt im Mund, Rahmkuchen mit Vanillepudding !

2. Als nachstes in einer Schüssel mit Deckel warmhalten und inzwischen etwas Butter in einer Pfanne erhitzen und die Semmelbrösel darin goldgelb anbraten. Nun Über die Spatzen geben und mit Apfelmus oder Apfelkompott servieren.

Schnappen Sie sich jetzt Ihren Kochlöffel und kochen Sie mit diesen tollen Videoanleitungen mit:

Guten Appetit