Zwetschgenkuchen mit Vanillepudding in 5 Minuten im Ofen

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:2 mins read

Zwetschgenkuchen mit Vanillepudding in 5 Minuten im Ofen

Zwetschgenkuchen mit Vanillepudding in 5 Minuten im Ofen

300 g Mehl
1 Packung Puddingpulver (Sahnepudding)
150 g Butter
60 g Zucker
1 Ei
1 Msp. Backpulver
1/2 kg Pflaume(n) (Zwetschgen)
120 g Mehl
150 g Butter
50 g Zucker
2 Packung Vanillinzucker
1 TL Zimt

 

 

Zubereitung

So meine liebe als erstes alle Zutaten vom Mehl bis zum Backpulver zu einen glatten Teig kneten.

Jetzt  in eine Springform geben und einen Rand hochziehen.

 

Danach mit den entkernten, halbierten Zwetschgen belegen.

Nun  aus den Zutaten vom Mehl bis zum Zimt, Streusel kneten und diese auf dem Kuchen verteilen.

 

4. Noch bei 210 ┬░C 25 – pof30 Minuten backen.Fertig!

Guten Appetit

Pflaumenkuchen mit Zimtstreuseln

220 g Butter
ca. 750 g Pflaumen
450 g Mehl
150 g Zucker
1 Pck. Vanillin-Zucker
┬Ż TL Zimt
1 Msp. Backpulver
1 Prise Salz
1 Ei

 

Zubereitung

Als erstes die Butter schmelzen, etwas abk├╝hlen lassen.Danach die Pflaumen waschen, halbieren und entsteinen. Nun das Mehl, Zucker, Vanillin-Zucker, Zimt, Backpulver und Salz in einer Sch├╝ssel mischen. Ei und Butter zugeben.

 

Jetzt mit den Knethaken des Handr├╝hrger├Ątes, dann mit den H├Ąnden zu Streusel verkneten.Danach die Springform (26 cm ├ś) fetten. Ca. 2/3 der Streusel in die Form geben, zu einem flachen Boden dr├╝cken.

 

Pflaumen auf dem Boden verteilen, restliche Streusel daraufgeben.

 

Als nachstes den Pflaumenkuchen im vorgeheizten Backofen (E-Herd: 200 ┬░C/ Umluft: 175 ┬░C/ Gas: Stufe 3) auf der unteren Schiene 40-50 Minuten backen. Eventuell zum Ende der Backzeit abdecken.

Den Pflaumenkuchen auf einem Kuchengitter in der Form ausk├╝hlen lassen. Aus der Form l├Âsen.