Amsterdamer Fleischtopf aus dem Backofen

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:2 mins read

Amsterdamer Fleischtopf aus dem Backofen

Zutaten

150 g Kochschinken
50 g Butter
250 g Sahne
350 g Bandnudeln
200 g K├Ąse, gerieben
600 g Schweinefilets
200 ml Br├╝he
Muskat Salz und Pfeffer
Majoran und Petersilie

 

Zubereitung

So geht es:

1. Zuerst die Nudeln kochen, abschrecken und mit 50 g K├Ąse mischen und in eine Auflaufform geben. Den Schweinefilet in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden und mit Muskat, Salz, Pfeffer und Majoran w├╝rzen.

2. Nun den Butter erhitzen, Fleisch darin von beiden Seiten anbraten, aus der Pfanne nehmen und auf die Nudeln legen. Den Bratensatz mit der Br├╝he und Sahne aufgie├čen.

Probieren sie auch: Apfelküchlein mit Zimtzucker, schneller weg als man gucken kann !

3. Dann die So├če etwas einkochen lassen und mit Muskat, Pfeffer, Salz Majoran und einem Schuss Wei├čwein (nach Bedarf) kr├Ąftig abschmecken und ├╝ber das Fleisch geben. Das Schinken in Streifen schneiden und darauf legen.

5. Zuletzt den geriebenen K├Ąse dar├╝ber streuen und im Ofen bei 210 ┬░C ca. 20 bis 25┬á Minuten ├╝berbacken (der K├Ąse muss eine goldgelbe Kruste haben). Schnell und super lecker !

Guten Appetit