Apfel Puddingschnitten mit Suchtfaktor

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:1 mins read

Apfel Puddingschnitten mit Suchtfaktor

Zutaten

3 Eiweiß
70 ml √Ėl
70 ml Wasser
140 g Zucker
3 Eigelb
180 g Mehl, glatt
1/4 Pkt. Backpulver
2 Pkt. Vanillepuddingpulver
60 g Zucker
1/2 Liter Apfelsaft, naturtr√ľb
3 √Ąpfel, s√§uerlich
1/2 Liter Schlagsahne
etwas Zimt, zum Bestreuen

 

Zubereitung

So ghet es zuerst das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen.

Jetzt den Zucker mit den Dottern schaumig r√ľhren, √Ėl und Wasser beigeben, Das Mehl mit Backpulver versieben und mit dem Eischnee unterheben.

Danach Den Teig auf ein gefettetes und bemehltes Backblech streichen und bei 180¬į Ober-/Unterhitze ca. 15 Minuten backen.

Damm aus Puddingpulver, Apfelsaft und Zucker einen Pudding zubereiten. Die gesch√§lten √Ąpfel reiben und in den Pudding geben.

Nun die Creme auf den Biskuit streichen und ausk√ľhlen lassen. Noch mit geschlagener Sahne verzieren und mit Zimt bestreuen.

Apfel Puddingschnitten mit Suchtfaktor

Guten Appetit