Blitz Kirschkuchen mit Vanillepudding, schmilzt im Mund!

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:1 mins read

Zutaten

2 Stk. Eier
4 EL Zucker
170 g Zucker
170 g Butter
1 Stk. Schale (1 St Bio Zitrone (Schale davon))
200 g Mehl
400 ml Milch
8 EL Milch
1 Packung Puddingpulver
5 EL Mandelblättchen
etwas Puderzucker
1 Glas Sauerkirsche eingelegt

 

Schmökern Sie durch die Videos und finden Sie Ihr liebstes Rezept

 

Zubereitung

1 Als erstes die Eier trennen, Eiweiß steif schlagen, dabei 2 EL Zucker einrieseln lassen.

2 Jetzt die Butter, 170 g Zucker und Zitronenschale cremig rühren, Eigelb nacheinander einrühren.
Das Mehl und 5 EL Milch abwechselnd unterrühren. Eischnee unterheben. Teig in eine, mit Backpapier ausgelegt springform streichen.

Probieren sie auch: Zergher auf der Zunge, Schokokuchen ohne Backen!

3 Puddingpulver mit 2 EL Zucker und 3-4 EL Milch glatt rühren. Übrige Milch aufkochen, angerührtes Puddingpulver einrühren, nochmals aufkochen und 1 Min. kochen lassen.

Als nachstes den Pudding auf dem Teig verteilen. Abgetropfte Kirschen darauf verteilen. Mit Mandelblättchen bestreuen.

4 Bei 175° (vorgeheizt) ca. 1 Std. backen. Auskühlen lassen. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestreuen.

Guten Appetit