Erdbeermousse Torte, mit Suchtpotenzial

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:2 mins read

Zutaten

F├╝r den Boden
120 g Mehl
60 g Butter
1 Ei
30 g Zucker
1 EL Vanillezucker

F├╝r die Creme
600 g Erdbeeren
140 g Zucker
12 Bl├Ątter wei├če Gelatine
4 EL Apfelsaft
200 g Joghurt
20 ml Orangenlik├Âr
350 g Schlagsahne

Zubereitung

1. Zuerst das Mehl mit Zucker und Vanillezucker mischen, Ei sowie Butter in Fl├Âckchen dazugeben und alles rasch zu einem M├╝rbteig verkneten.

2. Als nacshtes den Teig in Folie gewickelt 20 bis 30 Minuten ruhen lassen, dann auf einer leicht bemehlten Arbeitsfl├Ąche in Springformgr├Â├če ausrollen und im vorgeheizten Backofen bei 180 ┬░C Ober-/Unterhitze etwa 15 Minuten goldbraun backen.
Dann Herausnehmen, ausk├╝hlen lassen und in einen Tortenring geben.

Probieren sie auch: Philadelphiatorte mit Himbeeren, unglaublich lecker

3. Als nachstes die Erdbeeren waschen, putzen und trocken tupfen. Dann f├╝r die Creme die Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Danach die H├Ąlfte der Erdbeeren auf dem M├╝rbteigboden verteilen, die andere H├Ąlfte p├╝rieren und durch ein Sieb streichen.

4. Jetzt den Apfelsaft mit Zucker erhitzen, die Gelatine ausdr├╝cken und darin aufl├Âsen. Nun den Joghurt mit Erdbeerp├╝ree und Orangenlik├Âr verr├╝hren, dann die Gelatine unterr├╝hren.

5. Nun die Sahne steif schlagen und unterheben. Danach die Creme vorsichtig ├╝ber die Erdbeeren auf dem M├╝rbteigboden verteilen, glatt streichen und f├╝r mindestens 3 bis 4 Stunden in den K├╝hlschrank stellen.

Erdbeermousse Torte, mit Suchtpotenzial

Guten Appetit