Fantastischer Kokoskuchen mit Vanillepudding

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:1 mins read

 

Zutaten

F├╝r den Teig: (1 Tasse = 200 ml)
1/2 Tasse zerlassene Butter
1 Packung Backpulver
2 St. Eier
1 Tasse Milch
2 Tassen Mehl
1 Tasse Puderzucker

F├╝r den Belag:
halbe Tasse Zucker
halbe Tasse Kokosraspeln
2 Packung Vanillepuddingpulver
1 l Milch

 

Zubereitung

So geht es: 1. Zuerst die Eier und das Zucker schaumig schlagen, zerlassene Butter hinzuf├╝gen und zum Schluss durchgesiebtes Mehl mit Backpulver unterheben.

2. Danach den Teig auf ein mit Butter gefettetes Backblech mit hohem Rand geben und mit einer Kokos-Zucker-Mischung bestreuen.

3. Jetzt im vorgeheizten Backofen bei 190 ┬░C ca. 20 Minuten backen. Nicht aus dem Auge lassen, denn es darf nicht zu braun werden.

Probieren sie auch:┬áFantakuchen mit Mandarinen, absolut suchgef├Ąhrlich!

4. Den Vanillepudding mit Milch und 1/2 Zucker nach Packungsanweisung kochen und Kokosraspeln geben.Alles unterr├╝hren, dann etwas abk├╝hlen lassen.

Jetzt nur noch den Kuchen mit Pudding ├╝bergie├čen und ausk├╝hlen lassen. Mit Kokosraspeln bestreuen.

Fantastischer Kokoskuchen mit Vanillepudding

Guten Appetit