Italienischer Apfelkuchen mit 150 ml Schmand und 800g Apfel, schmilzt im Mund

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:1 mins read

Italienischer Apfelkuchen mit 150 ml Schmand und 800g Apfel, schmilzt im Mund

F√ľr den Teig

150 g Butter
3 Eier
300 g Mehl
150 ml Schmand
1 Packung Backpulver
120 g Zucker
1 EL Milch
1 Zitrone, unbehandelt, die Schale
F√ľr den Belag
800 g √Ąpfel
etwas Puderzucker, zum Bestreuen

 

Zubereitung

1. Als ertses aus Butter, Eier und Zucker Schaummasse herstellen.

Danach das mit Backpulver vermischte Mehl, Milch und die abgeriebene Zitronenschale unterr√ľhren.
Diesen Teig in eine gefettete, gebr√∂selte Springform oder Tarteform f√ľllen.

2. Nun die √Ąpfel sch√§len, vierteln, einritzen und zusammen mit Schmand den Teig damit belegen.

3. Noch bei 185 ¬įC etwa 40 – 50 Minuten je nach Backofen backen. Den ausgek√ľhlten Kuchen mit Puderzucker bestreuen.

Guten Appetit