Joghurtkuchen in Rekordzeit, Sie brauchen nur 3 Minuten!

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:1 mins read

 

Zutaten

1 Tasse Zucker
2 Tassen Mehl
2 Eier
1 Tasse öl (Sonnenblumen)
2 Tassen Naturjoghurt
2 EL Zitronensaft
1-2 TL abgeriebene Zitronenschale
1 Packung Vanillezucker
1 Packung Backpulver

Schnappen Sie sich jetzt Ihren Kochlöffel und kochen Sie mit diesen tollen Videoanleitungen mit

 

Zubereitung

1. Einfach mal alle Zutaten in einer Schüssel zusammen (mit einem Handrührgerät oder einer Küchenmaschine) und gießen den Teig in eine eingefettete und am besten auch bemehlte Springform.

2. Damach backen Sie den Kuchen bei 160 bis 180 Grad für circa eine Stunde.
Währenddessen können Sie ganz entspannt andere Dinge erledigen oder einfach mal die Füße hochlegen.

Auch sehr leckerItalienische Cannoncini mit Puddingcreme

3. Testen Sie sicherheitshalber nach 40 Minuten schon mal mit einem Stäbchen, ob der Kuchen fertig ist, denn jeder Backofen ist anders.
Den Kuchen können Sie rausnehmen, sobald kein Teig mehr am Stäbchen klebt. Fertig!

Guten Appetit