Rindfleisch Fajitas, unglaublich lecker

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:2 mins read

Rindfleisch Fajitas, unglaublich lecker

Zutaten

4 El Oliven├Âl
1 Knoblauchzehe
┬Ż Tl Salz
┬Ż Tl ger├Ąuchertes Paprikapulver
┬Ż Tl Kreuzk├╝mmel (gemahlen)
┬Ż Tl Chili-Pulver
2 Tl Limettensaft
┬Ż Tl Zucker
1 Pfund Rocksteak oder Flankensteak, d├╝nn gegen die Faser geschnitten
1 rote Zwiebel (40 g)
┬Ż rote Paprikaschote
┬Ż gr├╝ne Paprikaschote
4 Weizentortillas
Schmand (zum Servieren, je nach Geschmack)

 

Zubereitung

Zuerst die Knoblauchzehe mit dem Messer andr├╝cken, fein hacken. Danach 2 El Oliven├Âl mit Knoblauch, Salz, Paprikapulver, Kreuzk├╝mmel, Chilipulver, Limettensaft und Zucker in einer Sch├╝ssel miteinander vermischen.

Das Rindfleisch anbraten,in Streifen schneiden und dazu geben. Das Rocksteak mit der ├ľl-Gew├╝rz-Mischung marinieren. Mindestens eine Stunde in den K├╝hlschrank stellen.

Jetzt Zwiebel und Paprika in feine Scheiben schneiden. 2 El Oliven├Âl in die Pfanne geben und Gem├╝se darin anbraten. Von der Herdplatte nehmen und warm halten.

Als nachstes das fleisch in einer Pfanne bei mittlerer Hitze ca. 5 Minuten braten. Dann Zwischendurch das Steak wenden. Wenn das Fleisch beim Durchschneiden in der Mitte nicht mehr rosa ist, vom Herd nehmen.

Nun die Tortilla-Wraps in einer weiteren Pfanne erw├Ąrmen. Alles zum F├╝llen der Tortillas auf den Tisch stellen und zusammen servieren.

Die Tortillas k├Ânnen nach Belieben mit Schmand, Salat, Tomaten, gebratenem Gem├╝se, Steak und K├Ąse bef├╝llt werden.

Rindfleisch Fajitas, unglaublich lecker

Guten Appetit