Ruhrkuchen mit 350 g Quark in 3 bis 5 Minuten zubereitet

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:1 mins read

Ruhrkuchen mit 350 g Quark in 3 bis 5 Minuten zubereitet

Ruhrkuchen mit 350 g Quark in 3 bis 5 Minuten zubereitet

 

230 gr Zucker
5 Eier
Vanillezucker 1 pack
220 gr Margarine oder Butter
350 gr Quark
300 gr Mehl
backpulver 5 tl
etwas puderzucker

 

 

Anleitung

 

1. So einfach geht es, Als erstes den Zucker,Vanillezucker,Eier und Margarine miteinander schaumig schlagen,quark unterr├╝hren.

2. Jetzt das Mehl und Backpulver miteinander vermischen und unterheben.3. Als nachstes dem backofen auf 180┬░C vorheizen.

 

Dann eine form einfetten und den teig in die form f├╝llen und den kuchen bei 180 ┬░C ca. 60 minuten backen…..immer wieder eine garprobe machen.

4. Den Kuchen ausk├╝hlen lassen,aus der form l├Âsen und mit puderzucker ├╝berstreuen. Fertig zum naschen!

 

Guten Appetit