Spaghetti Carbonara mit Zucchini

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:1 mins read

Spaghetti Carbonara mit Zucchini

Zutaten

150 g Speck
1 kleine Zucchini
2 Eier
300 g Spaghetti
1 kleine Zwiebel
220 ml Sahne
200 g Parmesan, frisch gerieben
Salz und Pfeffer

 

Zubereitung

1. Zuerst die Spaghetti in Salzwasser bissfest garen. Danach die Eier mit Sahne und Parmesan vermengen und mit Salz, Pfeffer abschmecken.

2. Jetzt Zwiebel und Speck in kleine W├╝rfel schneiden und anbraten. Die Zucchini in Stifte schneiden und nur ein paar Minuten mitgaren, soll noch sch├Ân knackig bleiben. Nun die Zwiebel-Speck-Zucchini-Mischung unter die gekochten Spaghetti mischen.

Auch sehr lecker: Gyrosnudeln, meine Familie ist total verrückt nach diesem Gericht!

3. Jetzt die Sahne-Ei-Parmesan-Mischung dar├╝ber geben, durchmischen und sofort servieren. Fertig!

Je nach Geschmack noch frische Kr├Ąuter dazugeben.

Schnappen Sie sich jetzt Ihren Kochl├Âffel und kochen Sie mit diesen tollen Videoanleitungen mit:

Guten Appetit