Buttermilchkipferl weich und fluffig wie Watte !

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:2 mins read

Buttermilchkipferl weich und fluffig wie Watte !

Zutaten

300 g Mehl (Dinkel)
400 ml Buttermilch, lauwarm
1 W├╝rfel frische Hefe
12 g Salz
300 g Mehl (Weizen)
1 TL Zucker (nach Bedarf)
1 Eigelb zum Bestreichen

 

Zubereitung

So geht es:

1. Erstmal die Mehle vermischen, in die Mitte eine Mulde formen und die Hefe hinein br├Âckeln, Zucker zugeben und mit etwa einem Drittel der Buttermilch und etwas Mehl zu einem Vorteig verr├╝hren und 20 Minuten gehen lassen. Nun die restliche Buttermilch und das Salz zuf├╝gen und zu einem glatten Hefeteig kneten. So zugedeckt ca. 50┬á Minuten an einem eher warmen Pl├Ątzchen gehen lassen.

2. Jetzt den gemachten Teig dann auf die leicht bemehlte Arbeitsfl├Ąche geben, zu einem Kreis Durchmesser ca. 35 bis 40 cm ausrollen und in 8 bis 10 Tortenst├╝cke schneiden.Dann zu lockeren Kipferl aufrollen und mit Eigelb bestreichen.

Probieren sie auch: Amsterdamer Fleischtopf aus dem Backofen

3. Dann den Backofen auf 180┬░ Umluft vorheizen, in der Zwischenzeit die H├Ârnchen 20 Minuten gehen lassen und in den Ofen geben. Gleichzeitig wird die Temperatur auf 160 ┬░ zur├╝ckgestellt, weitere 5 bis 10 Minuten backen.

Fertig sind sie ! Die H├Ârnchen eignen sich wunderbar zum Einfrieren und sind nach dem Aufbacken wie frisch.
Mit puderzucker bestreuen.

Guten Appetit