Rhabarber Joghurtkuchen, superlecker!

  • Post author:
  • Post last modified:
  • Reading time:1 mins read

Zutaten

1┬╝ kg Rhabarber
100 ml Vollmilch Joghurt
200 g wei├če Kuvert├╝re
250 g Butter (weich)
200 g Zucker
Salz
4 Eier (Kl. M)
400 g Mehl
3 Tl Backpulver
2 El Puderzucker

 

Zubereitung

1. Als erstes die Rhabarber putzen und in 2 cm breite St├╝cke schneiden. Nun die Kuvert├╝re hacken.

2. Jetzt die Butter, Zucker, 1 Prise Salz mit den Quirlen des Handr├╝hrers mind. 5 min. schaumig schlagen.

Auch sehr lecker:┬áÔÇ×SwitchelÔÇť getr├Ąnk zum abnehmen

3. Nun dieEier nacheinander jeweils 30 Sek. unterrühren. Danach das Mehl und Backpulver mischen und abwechselnd mit dem  Joghurt unterrühren.
Dann die H├Ąlfte der Kuvert├╝re unterheben.

4. Als nachstes den Teig auf ein gefettetes Backblech (40 x 30 cm) streichen und den Rhabarber dar├╝ber verteilen. Dann im hei├čen Ofen bei 180 Grad (Umluft 170 Grad) auf der mittleren schiene 20 min. backen.
Nun die Restliche Kuvert├╝re auf den Kuchen streuen und weitere 15 min. backen. auf dem Blech abk├╝hlen lassen und in st├╝cke schneiden. Noch mit Puderzucker bestreut servieren.

Rhabarber Joghurtkuchen, superlecker!

Guten Appetit